Das Schiff

  • Nach den umfangreiche Reparaturarbeiten an Masten und Stengen und dem Austausch des gesamten stehenden Gutes konnte wir am 18./19.5. das Schiff endlich wieder aufriggen. Bilder davon in der Galerie und unter den Nachrichten . Seitdem können wir auch unter Corona-Bedingungen wieder Törns anbieten. Für Einzelbucher werden diese zeitnah auf der Buchungsseite veröffentlicht.

____________________________________________________________________________________________________________

  • Eine Mitseglerin auf einem der ersten Einzelbuchertörns hat darüber in ihrem Reiseblog berichtet.

____________________________________________________________________________________________________________

An Deck

Mausklick für größere Bilder

Unter Deck

Die Messe
Kombüse
Kaffeebecher
Flaggenschapp
Motorraum
Naviecke
Kombüse
Kammer 5 mit vier Kojen
Gang mit Blick auf den Schonermast
unter vollen Segeln