Nachrichten

2024 - Wintersaison

Nach dem Abtakeln mussten zunächst die Segel zum Trocknen ausgebreitet und danach in die Werkstatt gebracht werde.

Jan: Die Atalanta kann nun mit der Plane überdeckt werden. Erste Wartungsarbeiten an der Maschine beginnen. In der Werkstatt wird das Laufende Gut inspiziert und z.T. ausgetauscht. Blöcke werden geschliffen und neu lackiert, gleiches gilt für die Korallen. An Bord werden bewegliche Teil abmontiert, sie werden in der Werkstatt aufgearbeitet. Gleiches gilt für die Gaffeln, hier muss der Lack komplett heruntergeschliffen werden.

Feb: Die Maschinisten haben eine defekte Kühlwasserleitung ausgetauscht und auch die Auspuffleitung muss teilweise erneuert werden. Die Arbeiten an den Gaffeln und Korallen gehen weiter, Festmacherleinen müssen gespleißt werden. Der Hilfsdiesel wird einer Inspektion unterzogen. Die drei Rettungsinseln werden für die Wartung von Bord gebracht und einer Fachfirma übergeben. Deren Halterungen gehen zur Renovierung in unsere Werkstatt.

Zurück